Aktuelles

Sonntag, 27. Juni: “Litaniae” (Dommusik Eichstätt)

"Zu allen Zeiten riefen Menschen in Krisenzeiten zu Gott. Mit der Aufführung von verschiedenen Vertonungen der „Lauretanischen Litanei“ möchten wir den unterschiedlichen Bedürfnissen und Sehnsüchten der Menschen gerade in der aktuellen Zeit einen Klangraum geben....

mehr lesen

11. Oktober: Eichstätter Domkonzerte

"Exsultate Jubilate" Bach, Mozart, Vivaldi für Chor und Orchester um 15:30 und 17:30 in der Schutzengelkirche in Eichstätt. Weitere Informationen auf der Website der Eichstätter Dommusik - bitte hier klicken.

mehr lesen
Neuburger Kammeroper “Theatralische Abenteuer”

Neuburger Kammeroper “Theatralische Abenteuer”

Die Kammeroper darf auch im Jahr 2020 spielen, ich bin kurzfristig dazugekommen, was mich sehr freut! Es wird Musik von Mozart und Cimarosa zu hören sein. Mehr dazu auf der Website der Kammeroper. Premiere ist am 18 Juli, weitere Vorstellungen am 19./24./25. und 26....

mehr lesen
Gretel und Hänsel im Gasteig

Gretel und Hänsel im Gasteig

am 10. November spielt "concierto münchen" seine neue Produktion "Gretel und Hänsel" mit mir als Gretel im kleinen Konzertsaal im Gasteig um 11:00, 12:30 und 14:00. Mehr Informationen finden Sie hier: http://concierto-muenchen.de/produktionen/gretel-und-haensel/

mehr lesen

22.09.2019: Mozart Requiem

Zusammen mit der Singschule Koblenz und Carolin Ritter (Alt), Richard Resch (Tenor) und Carl Rumstadt (Bass) unter der Leitung von Manfred Faig singe ich am 22.09. um 18:00 die Sopranpartie in Mozarts Requiem in der Basilika St. Kastor Koblenz. Zur Website der...

mehr lesen
Neuburger Kammeroper

Neuburger Kammeroper

In diesem Jahr werden zwei unbekannte Kurzopern von Ferdinand Hérold auf die Bühne gebracht. "Der tote Dichter lebt" und "Der Maultiertreiber". Aufführungen sind am 20./21./26./27. und 28. Juli jeweils um 20:00 im Stadttheater Neuburg an der Donau. Für weitere...

mehr lesen

24. Februar “Die Zauberflöte” im Gasteig

am 24. Februar singe ich wieder im Carl-Orff-Saal im Münchner Gasteig mit dem freien Landestheater Bayern. In der Zauberflöte übernehme ich die Rolle der Papagena. Für diese Spielzeit ist das die vorerst letzte Vorstellung. Spieltermine der nächsten Saison sowie...

mehr lesen

Dreikönigskonzert

mit dem Königsbrunner Kammerochester am 06. Januar 2019 um 15:00 in der Willi Oppenländer Halle Königsbrunn

mehr lesen

W.A. Mozart- Requiem

Am 11. November 2018 um 16:00 in St. Magnus in Kühbach mit dem Kammerchor und der Chorgemeinschaft Mariä Himmelfahrt Aichach Laura Faig - Sopran; Theresa Holzhauser - Alt; Gerhard Werlitz - Tenor; Wolfgang Wirsching - Bass Leitung: Alois Kammerl

mehr lesen
Ralph Benatzky: “Im weissen Rössl”

Ralph Benatzky: “Im weissen Rössl”

Ab der laufenden Spielzeit übernehme ich beim freien Landestheater Bayern die Rolle des "Klärchen" in Ralph Benatzkys "Im weißen Rössl". Wiederaufnahmepremiere ist am 20.Oktober in Wels. Im Carl-Orff-Saal im Münchner Gasteig spielen wir am 07. Dezember und am 26....

mehr lesen

JS Bach: Weihnachtsoratorium

am 16. Dezember 2017 um 19:30 in St Magnus in Kühbach. Zu hören sind die Kantaten I,III,V,VI. Es singt mit mir Theresa Holzhauser (Alt), Gerhard Werlitz (Tenor) und Raphael Siegling (Bass) zusammen mit dem Kammerchor St Sebastian unter der Leitung von Alois Kammerl

mehr lesen
Die Klingenden Bücher zu Gast bei der deutschen Bahn

Die Klingenden Bücher zu Gast bei der deutschen Bahn

Im Rahmen des bundesweiten Vorlesetages am 17. November lesen wir die Geschichte der "Furchtlosen zwei vom Bahnsteig 3" im neuen Wartebereich am Münchner Hauptbahnhof. Die Lesung um 13:00 ist offen zugänglich für Alle. Mirjam Künstner, Florian Drexl, Tatiana...

mehr lesen
Neuburger Kammeroper Juli 2017

Neuburger Kammeroper Juli 2017

Die Neuburger Kammeroper spielt in diesem Sommer zwei Opern von Francesco Gardi (Libretto Giuseppe Maria Foppa). Ich übernehme in "Arzt wider Willen" die Partie der Armellina und in "Alles verhext?" die der Corinna. Premiere ist am 22.Juli, weitere Aufführungen am...

mehr lesen

Die Klingenden Bücher beim Kinder-Krimifest München

Im April diesen Jahres werden die "Klingenden Bücher" wieder im Rahmen des Kinder-Krimifestes in zahlreichen Kinder- und Jugendbibliotheken in München zu sehen sein. Unser Stück "Die furchtlosen 2 vom Bahnsteig 3" lesen mit mir Mirjam Künstner und Florian Drexel. Für...

mehr lesen

Neujahrskonzerte 2017

Auch in diesem Jahr durfte ich wieder dabei sein bei den großen Operetten - Neujahrskonzerten der Chorgemeinschaft Fürstenfeldbruck. Unter der Leitung von Klaus Linkel, zusammen mit den Marienbader Symphonikern sang ich Teile aus dem Graf von Luxemburg, Bocaccio, der...

mehr lesen

Konzerte im November

Im November durfte ich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen sehr unterschiedliche Konzerte singen. Zum einen Barockmusik in ungewöhnlicher Besetzung: Sopran, Hackbrett und Orgel. Aufgeführt haben wir unter anderem Originalliteratur für diese Besetzung von G. Manna. Sehr...

mehr lesen

Kantaten von Montéclair in Olching: “Pan&Syrinx”

Zusammen mit Tatiana Flickinger (Blockflöten), Viktor Töpelmann (Gambe) und Margit Kovács (Cembalo) durfte ich am 09.10. im KOM in Olching selten gehörte und sehr ausdrucksstarke französische Barockmusik aufführen. Danke für das schöne Konzert!

mehr lesen

06. September 2016: Opernstammtisch im Schlachthof München

Unter dem Titel "Amadeus, du Scherzkeks" lädt Gastgeberin Maria Goeth ein zum Opernstammtisch. Zu hören gibt es einiges zum Thema "Humor in der Musik" Mitwirkende: Maria Goeth I Dramaturgin, Laura Faig I Sopran, Philipp Gaiser I Bariton, Hisako Yoshikawa I Klavier...

mehr lesen

Kritik und Trailer von “Rocke und die Zaubertrompete”

" (...) Die Trompete als lebendige Bühnenfigur: Es ist keine leichte Rolle, die Laura Faig da zu füllen hat. Doch die Umsetzung gelingt ganz ausgezeichnet. Mit viel Charme erweckt sie das gekränkte Instrument zum Leben. Ihr klarer, aber weicher Sopran kommt in den...

mehr lesen
15. Juni 2016: Premiere “Rocke und die Zaubertrompete”

15. Juni 2016: Premiere “Rocke und die Zaubertrompete”

Morgen darf ich bei der Uraufführung von "Rocke und die Zaubertrompete" bei den Opernfestspielen Heidenheim mitwirken. Ich übernehme die Rolle der Zaubertrompete. Ein Besuch lohnt sich für Neugierige jeden Alters... Hier ein kleiner Eindruck von den letzten Proben -...

mehr lesen

Juni 2016: Opernfestspiele Heidenheim

Rocke und die Zaubertrompete Mittwoch, 15. Juni 2016, 18 Uhr (Premiere) weitere Termine: 18. / 19. / 25. und 26. Juni 2016, 15 Uhr 21. / 22. / 23. / 28. und 29. Juni 2016, 9.30 und 11.30 Uhr Opernzelt im Schlosspark Musiktheater für alle ab 5 Jahre von Samuel Hogarth...

mehr lesen
24. März: Von Sehnsucht, Wäldern und Karaffen…

24. März: Von Sehnsucht, Wäldern und Karaffen…

Am 24. März 2016 um 16:00 im Marmorsaal Bad Ems (Römerstraße 8, 56130 Bad Ems) Laura und Manfred Faig laden ein zu einer phantastischen Liederreise durch Frankreich und Deutschland: deutsche Romantik, französischer Impressionismus und dadaistische Spielerei ... Zu...

mehr lesen
aktuelles Programm des Ensemble ba.roque “Pan & Syrinx”

aktuelles Programm des Ensemble ba.roque “Pan & Syrinx”

Helden, Götter und andere Gestalten der Antike  - Kantaten des 18. Jahrhunderts aus Frankreich - Im Vordergrund stehen Kompositionen aus der Zeit des französichen Barocks von Francois Couperin, J. Martin Hotteterre und Michel  Pignolet de Montéclair. Beispiellos in...

mehr lesen

Schlossfestspiele Zwingenberg

Mit "Zar und Zimmermann" und "Im weißen Rössl" hatte ich eine tolle Zeit in Zwingenberg! Danke an alle Beteiligten, es war mir wieder eine ganz große Freude... Für die, die nicht dabei sein konnten ein paar Szenenfotos:          ...

mehr lesen
Abu Hassan im Theater Koblenz

Abu Hassan im Theater Koblenz

Nocheinmal darf ich kurzfristig im Theater Koblenz aushelfen - dieses Mal als Fatime in Abu Hassan (Carl Maria von Weber), am 21. und am 23. März. Ich freu mich... http://www.theater-koblenz.de/

mehr lesen
Schlossfestspiele Zwingenberg – “Der Freischütz”

Schlossfestspiele Zwingenberg – “Der Freischütz”

"Laura Faig ist ein quicklebendiges Ännchen mit ebensolch lebendiger Stimme. Sie meisterte ihre Partie mühelos und hatte natürlich die Klatscher auf ihrer Seite." Fränkische Nachrichten, 05.August 2013 "Eine Entdeckung ist Laura Faig als Ännchen: feingliedriges Singen...

mehr lesen
“Come again” in Mühldorf am Inn

“Come again” in Mühldorf am Inn

"... Als zarte Elfe mit unheimlicher Stimmkraft entpuppte sich die Sopranistin Laura Faig: Die gebürtige Ingolstädterin (...) erstaunte das Publikum mit frisch-frohen Sommerliedern genauso wie mit leisen, hingebungsvollen Tönen und nicht zuletzt in einem amüsanten...

mehr lesen
Barocknacht Olching

Barocknacht Olching

"Ein absoluter Höhepunkt des Abends waren die "Nachtigallen-Arien" (...) Laura Faig verstand es nicht nur, den technischen Herausforderungen souverän gerecht zu werden, sondern zusätzlich noch zu kokettieren in ihrem Tönespiel." Süddetusche Zeitung/Fürstenfeldbruck...

mehr lesen

Mein Herr Marquis

Adele - Johann Strauss - Die Fledermaus - 09.01.2013 Eine Hörprobe des wunderbaren Neujahrskonzerts des Hochschulsinfonieorchesters am 09. Januar 2013 Ein Spaß war´s!

mehr lesen
CD Neuerscheinung

CD Neuerscheinung

Stolz möchte ich auf die erste CD meines ehemaligen Chores in Koblenz hinweisen! Über 70 Minuten und insgesamt 26 Titel zu Advent und Weihnacht. Unter der Leitung von Manfred Faig sind neben dem Jugendkammerchor und der Mädchenkantorei auch Solisten der rheinischen...

mehr lesen
Et Voilà!

Et Voilà!

So, nach langem Tüfteln und ausprobieren - das sicher auch noch nicht ganz beendet ist - ist nun meine Website online! Ich freue mich und sage Danke an den geduldigen und kreativen Macher :-). Viel Spaß beim Durchklicken, ich freue mich über Kommentare und...

mehr lesen